Keusch
image
Keusch
Vorname:
Beate
GebName:
Visser
T:
GebDat:
29.05.1911
GebOrt:
Pewsum (Kr. Aurich)
TodDat:
05.11.1942
TodOrt:
Auschwitz
Vater:
?Abraham Levi Visser *1877
Mutter:
?Rosa Grünberg *1882
Geschwister:
Partner:
Walter Keusch *1910
Kinder:
Lydia *1938
Wohnorte:
Düren; Leeuwarden (NL); 04/1942: Ger. Terborchstraat 74, Huizum [NL]
Berufe:
Notizen:
Walter und Beate Keusch sind möglicherweise nach Friesland gezogen in die Nähe der Heimat von Beate, dort ist im niederländisch-friesischen Leeuwarden Tochter Lydia geboren. Beate und Lydia, vielleicht auch Walter sind dann höchstwahrscheinlich am 02.11.1942 von Westerbork nach Auschwitz deportiert worden, wo Beate und ihre kleine Tochter sofort umgebracht wurden. Walter ist vielleicht als Arbeitskraft wertvoll gewesen und gelangt wahrscheinlich Anfang 1945 im Zuge der Auflösung des KL Auschwitz nach Oranienburg, KL Sachsenhausen. / Im GB2006 nicht verzeichnet. [Inschrift auf dem Grabstein ihres Schwagers Hermann Keusch auf dem jüdischen Friedhof Düren:] Zum Gedenken an die im Osten ermordeten Eltern + Bruder Gustav Keusch, Bertha Keusch-Cohen, Walter Keusch, Beate Keusch-Visser, Lydia Keusch [aufgenommen von Dieter Peters].